DruckenE-Mail Adresse

H2020-B - Der Planertag 2018-I

Beginn:
Mi., 14. Mär 2018, 09:30
Ende:
Mi., 14. Mär 2018, 16:30
Anmelde​schluss:
Mi., 14. Mär 2018, 09:30
Kurs-Nr.:
H2020-B 2018-I
Treffer:
225
Preis:
180,00 EUR pro Platz (inkl. MwSt.)
Ort:
Gruppe:
Neukunde

Beschreibung

 
Die Planung eines innovativen Forschungsvorhabens, welches einer Begutachtung durch die Juror*innen standhalten soll, bedarf sehr guter Kenntnisse der Projektentwicklung.
 
An diesem zweiten von vier Tagen der H2020-Reihe widmen wir uns dem Spezialthema der Entwicklung eines grundsoliden Forschungsprojektes. Zunächst werden wir uns dem Bereich der administrativen und logistischen Anforderungen an ein Forschungsprojekt zuwenden. Ein weiteres Thema wird der Aufbau eines ausgewogenen Partnerkonsortiums sein.
 
Bei der Planung eines ausgewogenen Forschungsprojektes haben sich eine Reihe von Tools und Methoden als Quasistandard etabliert, die von den professionellen Projekt-Designern auch virtuos beherrscht werden. Dententsprechend sind diese Anträge dann auch in der Beschreibung präzise, punktgenau und normgerecht zu den im EU-Antrag geforderten Aussagen. Sie habn SMARTe Indikatoren, einausbalanciertes Kosten-Nutzen-Verhältnis und auch ausrecihende Ressurcen eingeplant.
 
In diesem Tagesseminar nehmen wir uns daher ausreichend Zeit für die systematische und strukturoerte Planung eines Forschungsprojektes und der dabei zu beachtenden Standards und Normen. Eine Praxisübung zum zentralen GANTT-Planungstool ist auf Grund früherer Teilnehmer*innen-Wünsche fester Bestandteil des Seminartages.

Diesen Kurs buchen: H2020-B - Der Planertag 2018-I

Wenn Sie bereits registriert sind, bitte hier direkt einloggen

Einzelpreis

Teilnehmerdaten

Rechnungsadresse

* notwendige Angaben

Kategorie

Tags